Unterstützung, Innovation und Ermutigung für zeitgemäßen und zukunftsfähigen Religionsunterricht

(c) Rainer Oberthür

Der Religionsunterricht befähigt zu verantwortlichem Denken und Verhalten im Hinblick auf Religion und Glaube. Er gibt den Fragen, Erfahrungen und Lerninteressen junger Menschen Raum und eröffnet Antworten im Gespräch mit der christlich-jüdischen Glaubensüberlieferung. So wird ein Weiterfragen mit Blick auf persönliches und gesellschaftliches Leben im Dialog mit Wissenschaft und Kultur möglich. Für solche Prozesse religiöser Bildung bieten wir Unterstützung und Ermutigung in Veranstaltungen für alle Schulformen und kollegiale Beratung von Religionslehrerinnen und Religionslehrern.

Wir eröffnen grundsätzlich Praxis.

 

Fort-, Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen des KI Aachen

  • KI-FORTBILDUNGEN:
    Die Teilnahme an Präsenz-Veranstaltungen ist nach der bekannten "3G-Regel" (Geimpft, Genesen oder Getestet) möglich.