Herzlich willkommen in der Diözesanbibliothek

Die Diözesanbibliothek des Bistums Aachen ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek
mit den Schwerpunkten Theologie, Philosophie und Christliche Kunst.
Unser Bestand umfasst circa 250 000 Bände und 180 fortlaufende Zeitschriften.
Sie finden bei uns einen umfangreichen Bestand zur Ausleihe. Präsenzexemplare können
in unserem Lesesaal eingesehen und kopiert werden.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Aktuelle Informationen

Öffnungszeiten Diözesanbibliothek

Mo geschlossen
Di 11.00 – 17.00 Uhr
Mi 11.00 – 17.00 Uhr
Do 11.00 – 17.00 Uhr
Fr 11.00 – 15.30 Uhr

Diözesanbibliothek an Brückentagen geschlossen

Die Diözesanbibliothek bleibt an den Brückentagen nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam am 10.05.2024 und 31.05.2024 geschlossen.

Bücherbereitstellung

Liebe Leserinnen und Leser,

bitte beachten Sie, dass Bücher ausschließlich nach Vorbestellung für Sie bereitgestellt werden. Bereitstellungen aus dem externen Magazin in der Mozartstraße erfolgen derzeit zweimal wöchentlich. Wir informieren Sie, wann Ihre Bücher abholbereit sind.

Titel der Diözesanbibliothek können Sie mit Ihrem Benutzerausweis direkt über den Online-Katalog, per E-Mail oder telefonisch bestellen. Sollten Sie einen Buchwunsch im Online-Katalog nicht ermitteln können, ist auch eine Recherche im Zettelkatalog möglich. Bücher, die nicht Bestand der Diözesanbibliothek und nicht innerhalb Aachens verfügbar sind, bestellen wir gern auf Wunsch per Fernleihe

Die Rückgabe bzw. Abholung erfolgt über den Zugang zum Lesesaal auf der Parkseite und ist ausgeschildert.

Wir danken für Ihr Verständnis.
Ihr Team der Diözesanbibliothek

Bücherspenden

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass die Diözesanbibliothek keine Bücherspenden mehr annimmt. Ungefragte Sendungen werden zurückgeschickt.

Bei Exemplaren vor 1900 sind Ausnahmen in Absprache möglich. Teilen Sie uns die bestenfalls vollständigen bibliografischen Angaben mit unter dioezesanbibliothek.ki@bistum-aachen.de.

Wir danken für Ihr Verständnis.
Ihr Team der Diözesanbibliothek

Schnellzugriffe