Was und wer ist wie GOTT? Neue Wege auf der Spur des Verborgenen im Religionsunterricht (MG)

VBL-Tagung Katholische Religionslehre in Grundschulen (Region Mönchengladbach)

20240919_Oberthür Gottsucher4 Unendliche Kugel (c) Oberthür Gottsucher4 Unendliche Kugel
Datum:
Donnerstag, 19. September 2024 10:30 - 16:00
Art bzw. Nummer:
062-2024
Von:
Rainer Oberthür
Ort:

Haus der Regionen
Bettrather Str. 22
41061 Mönchengladbach

„Gott ist die unendliche Kugel, deren Mittelpunkt überall ist und deren Umfang nirgends ist.“

Dreh- und Angelpunkt des Religionsunterrichts ist und bleibt die Frage nach Gott, in der sich die großen Fragen spiegeln und die uns auch nach dem Leben und Sinn von allem fragen lässt. Das berühmte und geheimnisvolle mittelalterliche „Buch der 24 Philosophen“ bietet ungewöhnliche Antworten auf die Gottesfrage. Rainer Oberthür hat es für heute neu erzählt und mit Perspektiven von Kindern ergänzt. Barbara Nascimbeni erschuf wunderbare Bilder dazu. Die Tagung thematisiert und vereint Worte und Bilder aus DIE GOTTSUCHER (2024), originelle und schöne „Dinge zum Denken“, erprobte neue Unterrichtswege und -materialien, theologische Hintergründe sowie unsere persönlichen Fragen und Antworten. So werden wir selbst wie die Kinder gemeinsam zu „Gottsuchern“.

Referent

Rainer Oberthür

Leitung

Julia Kaun

Termin

Donnerstag, 19.09.2024, 10.30 - 16.00 Uhr

Ort

Haus der Regionen, Bettrather Str. 22, 41061 Mönchengladbach

Kosten

10 € (Mittagessen)

Information

Es besteht die Möglichkeit, bei der Anmeldung ein Mittagessen zu bestellen.

Zielgruppe

Lehrer*innen der Primarstufe

LP-Bezug

LP PS, Bereich „Die Frage nach Gott“, „Religiöse Symbole, Bilder und Sprechweisen“, Kompetenzerw. am Ende der Schuleingangsphase: die Bedeutung zentraler religiöser Symbole erläutern; Kompetenzerw. am Ende der Klasse 4: den Gottesnamen JHWH sowie biblische Bildworte, Redewendungen und Metaphern von Gott deuten; „Ausdrucksweisen des Glaubens“, Kompetenzerw. am Ende der Klasse 4: das christliche Verständnis der Dreieinigkeit Gottes anhand von Worten, Bildern, Symbolen und Gesten erläutern; „Gott begleitet auf dem Lebensweg“, Kompetenzerw. am Ende der Schuleingangsphase: Fragen nach und an Gott formulieren

Anmeldung

bis Mittwoch, 11.09.2024, online über das Anmeldeformular oder bei Susanne Senden, Telefon 0241/60004-12

10+ Plätze frei

Anmeldung

Was und wer ist wie GOTT? Neue Wege auf der Spur des Verborgenen im Religionsunterricht (MG)

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

 

Einverständniserklärung für Foto- und Videoaufnahmen

Ich bin damit einverstanden, dass im Rahmen der angegebenen Veranstaltung Foto- und ggf. Videoaufnahmen erstellt werden und dass diese Aufnahmen zu Marketingzwecken des Katechetischen Instituts (ReliMaps, Homepage, Soziale Medien) veröffentlicht werden.  - Hinweise zur Einverständniserklärung - 


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen