Religionslehrertag in der Region Düren

Mosaiksteine (c) Anno Hamacher
Dienstag, 19. November 2019 10:00 - 16:00
KI-2019/20 Nr. 63

Büro der Regionaldekane Düren und Eifel
Langenberger Str. 3
52349 Düren

An diesem Tag können Sie sich aus dem kompakten Angebot mehrere oder nur einen Arbeitskreis auswählen. Zeitgemäße, schülerorientierte, in der Praxis erprobte Ideen für Ihren Unterricht werden vorgestellt, Materialien sind erhältlich. So kann der Tag zu einer „Tankstelle“ werden für Sie persönlich und Ihre Schüler/-innen.

Referenten/innen

Dozententeam des KI

Leitung

Jürgen Drewes, Beauftragter für Religionspädagogik Regionen Düren und Eifel, KI

Termin

Dienstag, 19.11.2019, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort

Büro der Regionaldekane Düren und Eifel,
Langenberger Str. 3, 52349 Düren

Adressaten/-innen

Religionslehrkräfte aller Schulformen

Tagungsverlauf und Arbeitsgruppen:
10.00 - 10.15 Uhr Begrüßungskaffee
10.15 - 12.30 Uhr:

1. „Werde ich glücklich sein?" – Eigene und unterrichtliche Zugänge zu Fragen nach Glück und Sinn (Rainer Oberthür; GS)

2. Mit Schülerinnen im RU eine Ausstellung entwerfen und gestalten – Ideen, Beispiele und Themen für eine Ausstellung – Chancen und Klippen – ein Leitfaden für die Durchführung (Johannes Gather; Sek I + II)

12.30 - 13.30 Uhr Mittagessen
13.45 - 16.00 Uhr:

3. ÜB' ERSETZEN – Bibeltexte in Leichte Sprache übersetzen – Spielregeln von "Leichte Sprache" als barrierefreier Zugang zu Texten (Maria Cremers; GS / FöS / Sek I schulformübergreifend)

4. „Heiße Eisen“ – Tabuthemen im RU – Abtreibung, Pflichtzölibat der Priester, Priesteramt für Frauen, Homosexualität usw. – Einblick in das Forschungssetting „Heiße Eisen“ (Dr. Jean-Pierre Sterck-Degueldre; Sek I + II)

Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung mit, an welchem AK Sie interessiert sind und ob Sie am Mittagessen teilnehmen möchten:
drewes.kall@t-online.de