Neuer Qualifikationskurs RU eigene Haupt-, Förderschule 2019/2020

Einladung zum Schnuppernachmittag

Logo (c) KI Aachen
Montag, 28. Oktober 2019 16:00 - 18:00
KI-2019/20 Nr. 85

Katechetisches Institut Aachen

Eupener Str. 132
52066 Aachen

www.ki-aachen.de 

Neuer QUALIFIKATIONSKURS zur Erlangung der Kirchlichen Unterrichtserlaubnis im Fach Katholische Religionslehre an der eigenen Haupt- oder Förderschule im Schuljahr 2019/2020 in Aachen

Der Qualifikationskurs richtet sich – sofern die persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind – ausschließlich an Lehrkräfte mit einer Anstellung an Haupt- und Förderschulen im Bistum Aachen, an deren Schulen der Religionsunterricht nicht durch Lehrkräfte mit Fakultas abgedeckt werden kann, die den Katholi-schen Religionsunterricht vorrangig in der eigenen Klasse und in begrenztem Umfang als Fachunterricht in anderen Klassen erteilen wollen, die bisher keine religionspädagogische Ausbildung haben oder ihre frühere Ausbildung auffrischen wollen. Dieser Kurs wird alle zwei Jahre angeboten.

Kurskonzept:

  • Schnuppernachmittag am 28.10.2019, 16.00 bis 18.00 Uhr
  • 10 Kurshalbtage im Katechetischen Institut Aachen jeweils einmal im Monat, 16.00 - 20.00 Uhr.
  • Die Termine werden mit den Teilnehmern/-innen abgesprochen.
  • 20 Stunden aus dem allgemeinen Fortbildungsangebot des Katechetischen Instituts
  • Religionsunterricht in der eigenen Klasse/Lerngruppe
  • Eigenstudium zu Hause
  • Ein Unterrichtsbesuch durch Maria Cremers mit skizzierter schriftlicher Unterrichtsvorbereitung und anschließendem Reflexionsgespräch
  • Teilnahme an einer Hospitation bei anderen Kursteilnehmern/-innen
  • Abschlussreflexion von 20 Minuten Dauer in Kleingruppen bis zu drei Teilnehmern/-innen oder als Einzelgespräch
  • Feierliche Übergabe der Kirchlichen Unterrichtserlaubnis im Rahmen eines zentralen Gottesdienstes
  • Der Gesamtumfang des Kurses beläuft sich auf etwa 100 Unterrichtsstunden. Der erfolgreiche Kursabschluss ist die fachliche Voraussetzung für die Erteilung der endgültigen kirchlichen Unterrichtserlaubnis für den Katholischen Religionsunterricht. Sie wird erteilt, wenn die Absolventen des Kurses in einem unbefristeten Anstellungsverhältnis sind. Sie berechtigt zur Erteilung dieses Faches an den jeweiligen Einsatzschulen. 

Folgende Inhalte werden auf den Kursnachmittagen vorgestellt und reflektiert:

  • Lehrplan, verschiedene Lehrwerke und religionsdidaktische Ansätze
  • Auseinandersetzung mit der Bibel
  • Die Frage nach Gott
  • Grundlagen religiöser Entwicklung
  • Bibeldidaktik am Beispiel eines alttestamentlichen Themas
  • Bibeldidaktik am Beispiel eines neutestamentlichen Themas
  • Symbole und Brauchtum im Jahreskreis
  • Erzählen als Grundprinzip des Christentums
  • Methoden für den Religionsunterricht
  • Bibeltexte in "Einfache Sprache" übersetzen
  • Unterschiede und Gemeinsamkeiten der abrahamitischen Religionen
Die Kursnachmittage beginnen im Januar 2020.

Referentin/Leitung

für den Schnuppernachmittag: 
Maria Cremers, KI Aachen / Carolin Mehl, Abt. Erziehung und Schule im Bischöfl. Generalvikariat

für den ganzen Kurs:
Maria Cremers, KI

Adressaten/innen

nur Lehrkräfte an Förder und Hauptschulen im Bistum Aachen (mind. 5 bis max. 10 Teilnehmer/-innen)

Kursgebühr

Pauschal 70,00 Euro für die Teilnahme am Kurs. Fahrtkosten können vom Katechetischen Institut nicht erstattet werden.

Weitere Informationen: 

maria.cremers@bistum-aachen.de, Telefon 0241/60004-13
susanne.senden@bistum-aachen.de, Telefon 0241/60004-12

Anmeldung

Die Anmeldung bis Mittwoch, 5.9.2018, erfolgt zunächst nur zum Schnuppernachmittag. Diese Anmeldung muss schriftlich erfolgen per Post oder an susanne.senden@bistum-aachen.de  mit Angabe der Schule, der Privatadresse, einer Telefon-Nr. oder Ihrer E-Mail-Adresse. Erst danach erfolgt die endgültige schriftliche Anmeldung für den Kurs und später die Zusage seitens des KI.

Qualifikationskurse für Förderschule und Hauptschule sind alle zwei Jahre geplant.

Kontakt: 

Dozentin für Religionspädagogik
Katechetisches Institut
Abteilung: Religionspäd. Fort-, Aus- und Weiterbildung
Maria Cremers
Eupener Str. 132
52066 Aachen
Telefon 1: 0241/60004-13
E-Mail: maria.cremers@bistum-aachen.de 
www.ki-aachen.de