"Konfessionslosigkeit als Normalfall?" Religiöse Diversität im Klassenzimmer - Und nun?

BK!Steinfeld-Tagung

20240306_©Hamacher 2019 - 087 (c) Anno Hamacher
Datum:
Mittwoch, 6. März 2024 9:30 - Freitag, 8. März 2024 17:00
Art bzw. Nummer:
021-2024
Von:
Dr. Georg Bucher
Ort:

Salvatorianerkloster Steinfeld
Hermann-Josef-Str. 4
53925 Kall
www.kloster-steinfeld.de 

Die Gruppe der Schüler*innen, die nicht-christlichen Religionsgemeinschaften oder gar keiner Religionsgemeinschaft angehören, wird immer größer. Das Interesse unserer pluralen Schülerschaft am Religionsunterricht definiert sich schon lange nicht mehr über den Eintrag ins Personenstandsregister. Wie gehen wir im Religionsunterricht mit dieser sehr diffusen und vielfältigen schulischen, gesellschaftlichen und weltanschaulichen Situation um?

Referent

Dr. Georg Bucher (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Leitung

Ingo Högel / Kathrin Jostarndt / Melanie Schepers / Silke Siegmund / Jörg Thommessen / Nicole Mahr / Dr. Paul Rulands (IfL Essen)

Termin

Beginn: Mittwoch, 06.03.2024, 09.30 Uhr
Ende: Freitag, 08.03.2024, 17.00 Uhr

Ort

Salvatorianerkloster Steinfeld, Hermann-Josef-Str. 4, 53925 Kall

Zielgruppe

Lehrer*innen am Berufskolleg

BiBl-Bezug

AS 4: Im beruflichen und privaten, multikulturell geprägten Umfeld verschiedene traditionelle, religiöse und kulturelle Lebensformen erleben; eine begründete Position zu den unterschiedlichen religiösen Lebensformen entwickeln

Kosten

145 € (inkl. Verpflegung und Unterkunft); für VKR-Mitglieder der DG Aachen reduzierter Beitrag: 85 €

Anmeldung

bis Mittwoch, 17.01.2024, über das Online-Anmeldeformular oder bei Aimée Suchan, Telefon 0241/60004-19

10+ Plätze frei

Anmeldung

"Konfessionslosigkeit als Normalfall?" Religiöse Diversität im Klassenzimmer - Und nun?

Wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:


Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen