In Bewegung kommen

Außerschulischer Lernort: Buddhistisches Zentrum Aachen

Anno Hamacher_Verrostete Zahnräder (c) Anno Hamacher
Datum:
Montag, 7. Februar 2022 15:30 - 18:00
Art bzw. Nummer:
KI-2021/22 Nr. 38
Von:
Christian Licht
Ort:

Zentrum für tibetischen Buddhismus e.V.

Oppenhoffallee 23
52066 Aachen

Sich in einer pluralen Gesellschaft in Bewegung setzen hin auf andere Religionen, Entdeckungen machen, Fragen stellen, interreligiösen Dialog führen, Unterschiede und Gemeinsamkeiten feststellen. Wir bieten eine Führung durch das Buddhistische Zentrum Aachen. 

Referent

Christian Licht (Buddhistisches Zentrum Aachen)

Leitung

Folke Keden-Obrikat (ev. Schulreferentin, Kirchenkreis Aachen) / Dr. Jean-Pierre Sterck-Degueldre

Termin

Montag, 07.02.2022, 15.30 - 18.00 Uhr

Ort

DRIKUNG SHERAB MIGCHED LING
Zentrum für tibetischen Buddhismus e.V., Oppenhoffallee 23, 52066 Aachen

Zielgruppe

alle Interessierten

KLP-Bezug

KLP G9 Jgst. 7-10, IF 6; Heil und Erlösung in einer fernöstlichen Religion, SK: Charakteristika einer fernöstlichen Religion als Weg der Heilssuche darstellen, UK: Notwendigkeit und Bedeutung des interreligiösen Dialogs für ein friedliches Miteinander in der Gesellschaft erörtern

Anmeldung

bis Donnerstag, den 03.02.2022: fortbildung.ki@bistum-aachen.de oder Aimée Suchan, Telefon 0241/60004-19