Farbvielfalt (c) Anno Hamacher

Didaktik der Vielfalt Workshop zum inklusiven RU (II) --- Digitale Fortbildungsveranstaltung

Farbvielfalt
Datum:
Di. 9. März 2021
Art bzw. Nummer:
KI-2020/21 Nr. 57
Von:
Hildegard Bodewig / Folke Keden-Obrikat
Ort:

Online-Fortbildung

Fortsetzung der Veranstaltung mit Dr. J. Röhrig vom Februar 2020

Der inklusive Ansatz „Didaktik der Vielfalt“ weist vier verschiedene Zugänge aus, biblische Geschichten gemeinsam mit einer sehr heterogenen Schülerschaft zu erarbeiten.

Die beiden Workshops in diesem Fortbildungsjahr gehen auf die Veranstaltung mit Dr. J. Röhrig im Februar 2020 zurück, der die „Didaktik der Vielfalt“ vorstellte und fachdidaktisch begründete. Wir möchten mit interessierten TeilnehmerInnen diese inklusive Didaktik bei konkreten Unterrichtsplanungen gemeinsam umsetzen.

Im 1. Halbjahr bildete sich eine Arbeitsgruppe, die eine Textstelle aus dem Buch des Propheten Elija auswählte. Hierzu entwickelten wir gemeinsam eine UR, die konsequent alle vier Zugänge zu den Lerninhalten berücksichtigte. 

Am 9.03.2021 von 16.00 – 18.00 Uhr laden wir nun zu einem neuen Termin ein. Jede/jeder interessierte KollegIn ist herzlich eingeladen mitzuarbeiten – egal, ob Sie eine der o.g. Veranstaltungen besucht haben. Erneut wollen wir gemeinsam einen biblischen Text auswählen und diesen planerisch für den eigenen Unterricht erschließen. Auch hier ist das Ziel des zu planenden Unterrichts, dass ALLE SchülerInnen ihren Voraussetzungen entsprechend eigenaktiv werden können.

Wir werden die Veranstaltung am 9.03. im digitalen Format durchführen, je nach Verabredung über evt. folgende weitere Termine könnten spätere Termine weiterhin digital oder auch analog im KI stattfinden. Nach Ihrer Anmeldung werden wir Ihnen einen Einladungslink zusenden.

Leitung

Hildegard Bodewig, KI / Pfr. Folke Keden-Obrikat, ev. Schulreferentin

Termin

Dienstag, 09.03.2021, 16.00 – 18.00 Uhr 

Ort

Online-Veranstaltung

Zielgruppe

Lehrkräfte an GS / FöS / Sek I / alle Interessierten 

Anmeldung

bis Freitag, den 5.03.2021fortbildung.ki@bistum-aachen.de oder bei Susanne Senden, Telefon 0241/60004-12