Ökumenischer Religionslehrendentag in der Region Mönchengladbach (mit dem Ev. Schulreferat)

Sperrige Themen im Religionsunterricht

Mosaiksteine (c) Anno Hamacher
Mittwoch, 13. Mai 2020 14:00 - 18:00
KI-2019/20 Nr. 80

Haus der Regionen Mönchengladbach u. Heinsberg
Bettrather Str. 22

41061 Mönchengladbach

Vier Angebote, mit denen wir Ihre schulische und unterrichtliche Praxis bereichern wollen – bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, bei welchen beiden Arbeitsgruppen Sie mitmachen möchten.

Referenten/-innen

Dozententeam des KI

Leitung

Sonja Richter, Schulreferentin / Ellen Weitz, Beauftragte für Religionspädagogik in der Region Mönchengladbach, KI

Termin

Mittwoch, 13.05.2020, 14.00 - 18.00 Uhr

Ort

Haus der Regionen, Bettrather Str. 22, 41061 Mönchengladbach

Adressaten/-innen

Alle Schulformen / alle Interessierten

Tagungsverlauf und Arbeitsgruppen:
14.00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
14.15 - 16.00 Uhr:

1. „Warum sind wir Menschen nicht unsterblich?“ – Mit Kindern nach Leben und Tod fragen – Erfahrungen, Ideen und Materialien (GS / Orientierungsstufe; Rainer Oberthür)

2. Bibel und Gewalt – Auseinandersetzung mit Ambivalenzen: Umgang mit Gewaltdarstellungen in der Bibel, ausgewählte biblische Texte und Bilder, unterrichtliche Aufbereitungen (Sek I / II; Johannes Gather)

16.00 - 16.15 Uhr Kaffeepause
16.15 - 18.00 Uhr:

3. Das Jahr, in dem ich lügen lernte – Mit Annabell aus dem aktuellen Jugendbuch in Dilemma-Situationen mit Hilfe von Gedankenexperimenten Handlungsalternativen durchspielen und vieles mehr (Kl. 6-8; Maria Cremers)

4. Heiße Eisen – Tabuthemen im RU: Einblick in das Forschungssetting „Heiße Eisen“, Ergebnisse, neue Materialien und didaktische Impulse (Sek (I)/II; Dr. Jean-Pierre Sterck-Degueldre)

Anmeldung zu den einzelnen Angeboten bis Dienstag, 05.05.2020:

ellen.weitz@bistum-aachen.de