Sei achtsam - Ausbildung zur Meditationsanleitung 2019/2020 - noch Plätze für Gesamtkurs frei!

Sei achtsam - Ausbildung zur Meditationsanleitung 2019/2020

Sei Achtsam - Ausbildung zur Meditationsanleitung 2019-2020 - Titel (c) KI Aachen (Fotos: W.Siepen)
Sei Achtsam - Ausbildung zur Meditationsanleitung 2019-2020 - Titel
Fr 5. Jul 2019
Benno Groten, KI Aachen, Direktor

Qualifikation und Fortbildung - Fundierte Ausbildung zur Meditationsanleitung

In einer Zeit von Reizüberflutung und der Möglichkeit, sich permanent abzulenken und zu zerstreuen, sehnen sich viele Menschen nach Stille, Konzentration und Achtsamkeit. Darum wächst in vielen Bereichen von sozialen Diensten, Pastoral, Schule etc. die Anfrage nach qualifizierter Meditationsanleitung. Mit „Sei achtsam" bieten wir eine fundierte Ausbildung dazu an.

Themenschwerpunkte/Termine
(Beginn ist jeweils Donnerstag 18.00 Uhr und Ende Sonntag 12.30 Uhr): 

  • 1. Modul 19. – 22. September 2019
    Grundlagen der äußeren und inneren Haltung bei der Meditation wie etwa das Sitzen (Zazen) und das Gehen (Kinhin) zur Einübung und Intensivierung der Konzentration und der Bedeutung für den Alltag sind die Inhalte der ersten Einheit.
  • 2. Modul 31. Oktober – 3. November 2019
    Grundzüge eines christlichen Meditationsweges werden anhand der mittelalterlichen Beschreibungen des Textes „Die Wolke des Nichtwissens" aufgezeigt, der wohl im 14. Jh. in Irland entstand.
  • 3. Modul 19. – 22. Dezember 2019
    Die wesentlichen Gesichtspunkte eines buddhistischen Weges werden mit Hilfe der entsprechenden Lehrreden des Buddha beschrieben, die als Grundlage für alle buddhistischen Schulungen dienen, die ja im Westen ein besonderes Interesse finden.
  • 4. Modul 5. – 8. März 2020
    Die vielfältigen Aspekte eines individuellen spirituellen Entfaltungs-Weges lassen sich besonders gut anhand der Darstellungen der „Zehn Ochsenbilder" aufzeigen, die aus der intensiven Schulung der Zen-Tradition entstanden sind und die Schwierigkeiten sowie Entwicklungen auf dem Weg sinnenfällig zum Ausdruck bringen.
  • 5. Modul 30. April – 3 . Mai 2020
    In diesem Abschnitt werden systematisch eine Reihe von Themen angesprochen, die mit den psychologischen Hintergründen von Meditation und Anleitung zu tun haben. Darin wird die Ernsthaftigkeit und der
    Anspruch an AnleiterInnen deutlich.
  • 6 . Modul 11. – 14. Juni 2020
    Wie bereits im 5. Modul, so werden nun die selbständigen Anleitungen der TeilnehmerInnen im Vordergrund stehen, um aus der Gruppe und durch den Leiter ein Feedback zur Anleitungspraxis zu erhalten

Kursleitung/Referent: 

Dr. Wolfgang Siepen, Aachen

Kursort: 

Katechetisches Institut Aachen
Eupenerstr. 132
52066 Aachen

Teilnahmebeitrag:

EUR 1800,- (inkl. der aktuellen MwSt) 
Nach Rücksprache kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.

Anmeldung
per E-Mail bitte bis zum 31.03.2019: dr.wolfgang.siepen@me.com 
Nach schriftlicher Anmeldung erhalten Sie einen Vertrag. Die Anmeldung ist verbindlich nach Rücksendung des unterschriebenen Vertrages sowie der Zahlung von mindestens EUR 300,-. 

Achtung: Trotz Anmeldeschluss sind noch Plätze frei. Sie können sich bis Kursstart weiterhin bei Dr. Wolfgang Siepen anmelden!

Die Ausbildung umfasst 6 Seminarmodule. Nur einzelne Module zu buchen, ist nicht möglich. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat.

Kontakt
Abteilung: Kursleitung / Referent
Dr. Wolfgang Siepen
Im Brander Feld 6
52078 Aachen
Telefon 1: 0241 522555
E-Mail: dr.wolfgang.siepen@me.com 
www.dr-wolfgang-siepen.de 

PDF-Download Informationsflyer 'Ausbildung zur Meditationsanleitung' 2019/2020