Ab sofort wieder Recherche in Regalen der Religionspädagogischen Medienstelle nach Voranmeldung möglich!

In vereinbarten Zeitfenstern bis zu 2 Stunden ist Vorortrecherche in Regalen und Räumen der Medienstelle wieder möglich.

Medienauswahl zur Ausleihe in Medienstelle und Diözesanbibliothek (c) KI Aachen
Datum:
Mi 16. Sep 2020
Von:
Anno Hamacher (für das Team der Religionspädagogischen Medienstelle)

Mit einem modifizierten Hygienekonzept ist eine auf zwei Personen begrenzte Vorortrecherche und Sichtung in den Regalen der Medienstelle nach Voranmeldung und Terminierung (zusätzlich zu den bisherigen viertelstündlich vereinbarten Ausleih- und/oder Rückgabeterminen) wieder möglich. 

Bitte melden Sie sich telefonisch während der Öffnungszeiten unter 0241/60004-31/-32 oder per Mail unter medienstelle.ki@bistum-aachen.de bei uns an, wenn Sie einen zusätzlichen Recherche- und Sichtungstermin bis zu 2 Stunden für die Räumlichkeiten der Medienstelle buchen möchten. 

In den Räumen der Religionspädagogischen Medienstelle besteht dauerhafte Mund- und Nasenschutzpflicht. Zwei räumlich getrennte Online-Rechercheplätze stehen für Ihre Recherche im Online-Katalog vor Ort zur Verfügung. Abstandsregeln sind zwingend einzuhalten. Bitte halten Sie sich an alle Hygienehinweise der Mitarbeiter/-innen.

Von Ihnen aus den Regalen entnommene Medien und Bücher, die Sie doch nicht entleihen möchten, müssen von Ihnen an dafür vorgesehenen Stellen abgelegt werden (Rückgabetisch und Fensterbänke zwischen den Regalen).

Auch das Kopieren an einem einzelnen Kopierer ist für diese vorangemeldeten Nutzer/-innen einzeln und nur in Absprache mit dem Personal wieder möglich.

Wir freuen uns, dass - wenn auch eingeschränkt - für Sie eine Recherche in unseren inhaltlich aufgestellten Standorten wieder möglich ist. Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei uns an!

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Modifiziertes Hygienekonzept für die Religionspädagogische Medienstelle seit 10.09.2020 in Kraft