eMedien

'Euch steck' ich alle in die Tasche!'

Inzwischen bieten 40 Büchereien im Bistum Aachen über die Plattform leihbook.de eBooks, eMagazines und eAudios zur Ausleihe an. 

Das bedeutet:

  • gekauft und ausgeliehen werden spezielle Lizenzen, die mit einem Kopierschutz (Digital Rights Management - DRM) versehen sind 
  • eBook = elektronisches Buch, eMagazine = elektronische Zeitschrift, eAudio = elektronisches Hörbuch
  • Lesegeräte für eBooks müssen DRM -fähig sein und das Format Epub lesen können (die Kindle-Geräte sind nicht geeignet), lesen und hören kann man aber auch mit Tablets über entsprechende Apps
  • eAudios können gestreamt werden (über eine App oder am PC), dafür ist eine ständige Internetverbindung notwendig, man kann sie aber auch in die App laden und offline hören

Voraussetzungen für die Teilnahme am Verbund:

  • Einsatz der aktuellen BVS- und eOPAC Versionen
  • Einbringen eines jährlichen Mindestbeitrages für den Einkauf von Lizenzen
  • aktive Teilnahme am Verbund, z.B. in Verbundtreffen
  • Vertrag zwischen Ihrem kirchlichen Büchereiträger und der Fachstelle

Wenn Sie mit Ihrer Bücherei am Verbund teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei der Fachstelle.

Weiterführender Link: leihbook: das eMedien-Portal der Fachstelle im Bistum Aachen

 

eMedien (c) Fachstelle Aachen