Tanzende Kinder (c) Elisabeth Buck

VBL-Tagung Katholische Religionslehre in Grundschulen (AC)

Tanzende Kinder
Datum:
Mi 19. Mai 2021
Art bzw. Nummer:
KI-2020/21 Nr. 34 A
Von:
Elisabeth Buck, Bamberg
Ort:

Katechetisches Institut

Eupener Str. 132
52066 Aachen

Bewegter Religionsunterricht in der Grundschule

Bewegter Religionsunterricht mit dem Schwerpunkt in der 1. und 2. Jahrgangsstufe

Der Bewegte Religionsunterricht bietet Kindern einen Raum, im leiblichen Spiel religiöse Themen und Fragen zu untersuchen, verschiedene Perspektiven zu gewinnen, zu deuten und werten und eigene Standpunkte zu finden. Dies geschieht durch Singtänze, Rollenspiele und Symbolspiele, durch sensorisches Erspüren, bewegtes Erzählen und Miteinander ins-Gespräch-Kommen sowie durch eine besondere sinnenorientierte Heftgestaltung. 
Im Fortbildungsseminar werden gemeinsam Unterrichtsentwürfe aus dem Bewegten
Religionsunterricht durchgespielt und diskutiert. 

Referentin

Elisabeth Buck, Bamberg

Termin A

Mittwoch, 19.05.2021, 10.30 - 17.00 Uhr

Leitung

Rainer Oberthür, Hildegard Bodewig, KI / Dr. Paul Rulands, IfL Essen-Werden /
SR Jörg Funk, Städteregion Aachen

Ort

Katechetisches Institut

Zielgruppe

Verbindungslehrer/-innen oder Vertreter/-in aus jeder Grundschule, offen für alle interessierten Lehrkräfte an Grundschulen / alle Interessierten

Anmeldung

für die Tagung in Aachen bis Freitag, 14.05.2021, im KI: susanne.senden@bistum-aachen.de oder Telefon 0241/60004-12

Weitere Infos zum Thema und zu Elisabeth Buck: