Gott im Spiel – Godly Play (Termin B in MG)

Spielend Bibel und Glaube entdecken

Hamacher - Rost abstrakt (c) Anno Hamacher
Montag, 3. Februar 2020 15:00 - 18:00
KI-2019/20 Nr. 9 B

Haus der Regionen Mönchengladbach u. Heinsberg

Bettrather Str. 22
41061 Mönchengladbach

Erzählend und spielend zwei Beispielgeschichten aus dem Neuen Testament mit Elementen erleben

Gott im Spiel – Godly Play ist ein religionspädagogisches Konzept zum Entdecken von Bibel und Glaube für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren, das ihnen und ihren Erziehern/-innen und Lehrern/-innen zutraut, Gott spielend und hörend, feiernd und und gestaltend zu begegnen. Diesem Konzept liegen Ansätze der Spieltheorie und der Montessori-Pädagogik zugrunde.

An diesem Nachmittag werden wir erzählend und spielend zwei Beispielgeschichten aus dem Neuen Testament mit Elementen aus diesem Konzept erleben. Darüber hinaus probieren wir Möglichkeiten aus, diese Aspekte mit vorhandenem Material aus Kita oder Schule umzusetzen.

Veranstalter

Katechetisches Institut Aachen in Kooperation mit dem Kath. Forum Mönchengladbach u. Heinsberg, dort Kurs-Nr. Nr. 20-2TT5001)

Referentin

Ulrike Riemann-Marx, Gemeindereferentin, zertifizierte Godly Play-Erzählerin

Termin B

Montag, 03.02.2020, 15.00 - 18.00 Uhr

Ort

Katholisches Forum, Bettrather Str. 22, 41061 Mönchengladbach

Leitung

Maria Cremers, KI Aachen / Lucia Traut, Theol. Mitarbeiterin Kath. Forum MG/HS

Adressaten/-innen

Erzieher/-innen / Vorschulbereich Kindergarten / Schuleingangsphase Grundschule und Förderschule

Anmeldung für Termin 9 B im Kath. Forum Mönchengladbach bis Montag, 27.01.2020:

unter Angabe der Nr. 20-2TT5001 unter forum-mg-hs@bistum-aachen.de oder Telefon 02161/980644.